Barrierearmer Badumbau und barrierefreies Bad mit unseren patentierten Teilsanierungen mit System!

Duschen statt baden


Teilsanierung mit System

Umbau-Set und Duschtassen für alle Raumkonzepte in individuellen Materialien und Größen! Seniorengerechter Badumbau und ein altersgerechtes Bad in einem Arbeitstag realisieren. Dazu noch kostengünstig und bezuschussbar durch die Pflegekasse.

Ihre Vorteile:

• Begehbare Dusche an einem Arbeitstag

• Flacher Einstieg in die Dusche

• Extragroße Duschfläche

• Ausführung: schnell und fachgerecht

Einstieg in die Wanne


Für die vorhandene Wanne

Kombiniert mit der passenden Duschkabine entsteht eine komfortable Duschoase! Häufig auch Duschbadewanne genannt finden Sie bei uns die passende Lösung für Ihren komfortablen Wanneneinstieg.

Ihre Vorteile:

• Duschbadewanne mit Einstieg

• Einstiegshöhe um mind. 30 cm verringert

• Duschen statt Baden

• Preiswerter Umbau in nur 4 Stunden

Türen für die Wanne


Türen - für die vorhandene Wanne

In unterschiedlichen Ausführungen und Farben. Passend für jede Badewanne.
Die Badewanne mit Tür und Dusche gleichzeitig.

Ihre Vorteile:

• Badewanne mit Tür (5 Modelle zur Auswahl)

• Einstiegshöhe um mind. 30 cm verringert

• Duschen und Baden in Einem

• mit Lift kombinierbar*

*(falls Wannengröße ausreichend)


Unsere Infobroschüren für Sie zum Download

 

 

Laden Sie hier unsere aktuellen Flyer und Prospekte rund um das Thema

"Barrieren im Bad reduzieren" herunter.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterbreiten Ihnen gerne ein kostenfreies und unverbindliches Angebot!

 In Kürze können Sie auch in unserer Badausstellung in Inning , Sanitär -Produkte, sowie jede Duschwanne aus unserem System im barrierearmen Badumbau sehen und sich informieren, wie schnell und günstig eine Badrenovierung mit uns vonstatten geht. Wir freuen uns auf Sie!

 

Etwas weiter unten können Sie unsere Broschüren auch gerne bestellen. Wir senden Sie Ihnen kostenfrei zu.

Lösungen für das barrierearme Bad

Barrierefreier Badumbau? Schon kleine Modernisierungsmaßnahmen steigern Sicherheit und Komfort
Fast jeder Mensch steht eines Tages vor der Frage: „Werde ich in meinen eigenen vier Wänden auch im Alter noch
eigenständig und selbstbestimmt leben können?“

Dank BADbarrierefrei sind der Umzug in ein altersgemäßes Domizil sowie eine Komplettsanierung des veralteten Badezimmers oft vermeidbar – denn der Bad-Experte besitzt ein Patent, das alte Wannen, die nur noch mit hohem Unfallrisiko betretbar sind, an einem einzigen Tag in sicher begehbare Duschen verwandelt.

 

Dabei werden die Badewannen vollständig entfernt und durch Duschwannen mit exakt dem gleichen Grundriss ersetzt sowie mit einer modernen Duschwand umrahmt, ohne dass der Fliesenspiegel Schaden nimmt. Schon am nächsten Morgen können die Bewohner ihre neue Dusche einweihen. Da diese sehr geräumig und nahezu ebenerdig ist, gelingt der Aus- und Eintritt komfortabel und sicher:

Es steht kein zu hoher Wannenrand mehr zwischen Mensch und Hygiene.

Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten einer Teilsanierung Ihres Badezimmers und genießen Sie die tägliche Körperpflege in einer barrierereduzierten Umgebung neu und unkompliziert.

Fünf Pflegegrade statt drei Pflegestufen ab 2017

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff  "Pflegegrade" und das neue Begutachtungsverfahren gelten ab dem 1. Januar 2017.  In Zukunft soll sich die Begutachtung ausschließlich an den Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit und den Fähigkeiten der Betroffenen orientieren.

 

Ebenfalls neu ist, dass ab 2017 fünf Pflegegrade die bisherigen drei Pflegestufen ersetzen. Das macht es möglich, Art und Umfang der Leistungen der Pflegeversicherung genauer auf den Bedarf abzustimmen. Klicken Sie sich einfach zu unserem Rechner und bestimmen Sie den neuen Grad der Pflegebedürftigkeit gleich hier und jetzt.

Unsere kostenlose und 24-stündige Hotline ist immer für Sie da!

 

24h kostenfreie Hotline

0800 - 44 55 99 8

 

Alle BADbarrierefrei Lösungen sind Pflegekassen-Förderfähig!

 

Der Zuschuss der Pflegekassen für Maßnahmen zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes des Pflegebedürftigen wurde seit dem 1.1.2015 auf 4.000,00 Euro angehoben. Diese Zuschüsse können ohne einen Eigenanteil seitens des Pflegebedürftigen gewährt werden. Wenn Sie bereits eine Pflegestufe erhalten haben, können Sie die Förderung der Umbau-Maßnahme bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

 

Diese Vorteile haben unsere Produkte

1. Erheblich preiswerter als eine komplette Badsanierung

2. Innerhalb eines Tages sind die meisten Maßnahmen abgeschlossen

3.  Förderung durch Pflegekassen auf alle Produkte möglich

4. Minimale Schmutz- und Lärmbelastung


Wanne raus – Dusche rein!

Das selbstbestimmte Leben zu Hause wird oft  unmöglich, wenn im Badezimmer für die tägliche Körperpflege nur eine Badewanne zur Verfügung  steht. Ein klarer Fall für die Bad-Profi´s von Tecnobad und BADbarrierefrei: Sie ersetzen die alte Badewanne innerhalb von nur einem Werktag durch geräumige und bequem begehbare Duschkabinen derselben Größe – und die Hygiene bereitet wieder Freude.
 
Seit Januar 2015 fördern die Pflegekassen Bad-Umbauten mit einem Zuschuss bis zu 4000 Euro, wenn eine Pflegestufe vorliegt. BADbarrierefrei bietet dazu die passenden Tecnobad-Produkte, wie Badewannentüren oder Einstiege und einen kostenfreien Beratungsservice unter: 0800 44 55 998


Wanne raus - Dusche rein -                       in nur 8 Stunden.

Die BADbarrierefrei-Teilsanierung führt wieder zu mehr Mobilität in den eigenen vier Wänden und fördert das selbstbestimmte Leben darin – Grund genug für die Pflegekasse, die Umbaumaßnahme mit bis zu 4.000 Euro zu unterstützen, wenn eine Pflegestufe vorliegt.


Informationsmaterial anfordern oder Beratungstermin vereinbaren!

Fordern Sie kostenfrei Informationsmaterial zu unseren Produkten an, oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Nachricht an uns:
 

So finden Sie zu uns: